Live-Übertragungen der Hl. Messe an Sonntagen und Werktagen

1--89471-Fernsehkamera-pixelio (c) Pixelo
1--89471-Fernsehkamera-pixelio
Mi 18. Mär 2020
André Meier

Für alle die aus verschiedenen Gründen nicht an einem Gottesdienst teilnehmen können, haben wir eine Liste von Live-Übertragungen von Heiligen Messen in TV, Internet und Radio zusammengestellt.

19. März 2020

Derzeit sind aufgrund der Corona-Pandemie öffentliche Gottesdienste nicht möglich. Dennoch sind alle Gläubigen eingeladen, den Sonntag zu heiligen, indem sie über die Medien an einer konkreten Eucharistiefeier teilnehmen und diese intentional mitfeiern. Da sie dann nicht zur Kommunion gehen können, ist dennoch die geistliche Kommunion möglich, d.h. sie können sich im Gebet mit Christus verbinden. 

Sie kennen vielleicht den Begriff der Sonntagspflicht: Sie regelt kirchenrechtlich die Teilnahme an der sonntäglichen Eucharistiefeier, aber dahinter steht auch eine innere Selbstverpflichtung, Christus am Sonntag in der Versammlung zur Eucharistie zu begegnen, weil wir daraus als Kirche leben.

> Download: Zusammenstellung von Live-Übertragungen der Hl. Messe (PDF,  Stand: 19. März 2020)