Studien- und Pilgerreisen ins HEILIGE LAND im März und Oktober 2020

Studien- und Pilgerreisen ins HEILIGE LAND im März und Oktober 2020

Reise
Reise
Sonntag, 25. Oktober 2020 - Sonntag, 25. Oktober 2020

Im nächsten Jahr 2020 bietet Herr Pfarrer Kurt Josef Wecker, beauftragt für die Pilger- und
Wallfahrtsseelsorge im Bistum Aachen, zusammen mit dem Kreis der Freunde Roms e.V. zwei Reisen ins Heilige Land an.

Bei einer Rundreise durch das Gebiet, welches über Jahrhunderte hinweg von den drei
Weltreligionen Judentum, Christentum und Islam, geprägt wurde, erfahren die Pilgerinnen und Pilger viel von dessen reicher Geschichte und den Problemen der Gegenwart.

Als Schwerpunkt werden die Heiligen Stätten der Christenheit in Bethlehem, Jerusalem, Galiläa und Nazareth besucht. Auch Hebron, die judäische Wüste und Akko sind dabei. Die Reise im März beginnt mit einem Aufenthalt in Jordanien und dem Besuch des Berg Nebo, von wo Mose das Gelobte Land sah. Höhepunkt in Jordanien ist sicher der Besuch von Petra, der antiken Nabatäerstadt.

Geflogen wird ab und bis Düsseldorf. Die Unterkunft erfolgt in guten Hotels der Mittelklasse.

23.03. – 02.04.2020 Das Heilige Land – Jordanien, Israel und Palästina
Preis der Reise: 2.095,00 Euro / Zuschlag für Einzelzimmer 650,00 Euro


15.10. – 25.10.2020 Das Heilige Land – Israel und Palästina
Preis der Reise: ca. 2145,00 Euro / Zuschlag für Einzelzimmer 570,00 Euro

Weitere Information und das Programm können angefordert werden unter:
Kreis der Freunde Roms e.V.
Heussstraße 44 52078 Aachen
Tel. 0241 47 58 13 18
info@kdfr.de
www.kdfr.de