Allgemeine Informationen

Liebe Messdienerinnen und Messdiener!                                                                                   
Hier der Dienplan für Oktober und November 2020. Er ist auch auf der Homepage der Pfarrei unter http://www.stmarien-wassenberg.de unter der Rubrik ”Messdienerinformationen“ hinterlegt.
Und jetzt wie immer noch ein paar Infos:
 

  • Messdienerausflug
    Am 03. Oktober stünde der jährliche Ausflug aller Messdiener der Pfarre St. Marien Wassenberg an. Coronabedingt wird er nicht an diesem Termin und auch nicht in der üblichen Form (Fahrt in einen Freizeitpark) stattfinden. Wir haben lange in der Betreuerrunde überlegt, was wir alternativ mit Euch allen zusammen unternehmen könnten. Wir haben jetzt einen Ausflug zum Highfly (Trampolinsprunghalle) in Mönchengladbach ins Auge gefasst. Sobald der Termin steht, erhaltet Ihr wie immer eine Einladung mit weiteren Infos und einem Anmeldebogen.

  • Gabenbereitung
    In der letzten Betreuerrunde haben wir beschlossen, dass Eure Aufgaben bezüglich der Gabenbereitung wieder hinzugenommen werden sollen. Ich hatte Euch das ja schon in der Gruppe geschrieben. In den nächsten Tagen werde ich zusammen mit Frau Schaffrath und Dreien von Euch mal „durchspielen“, wie das ablaufen könnte. Ich werde Euch danach schreiben, wie der Ablauf sein wird. Vielleicht legen wir auch einfach einen Probetermin dafür fest. Mal schauen…
  • Martinsmarkt – Alternativprogramm
    Auch der Martinsmarkt findet in diesem Jahr nicht statt. Ich hatte schon mit einigen von Euch darüber gesprochen und es ist nach der Osterkerzenaktion die Idee aufgekommen, dass wir ja trotzdem Weihnachtskerzen und Weihnachtskarten basteln und jeweils nach den Messen an den Adventsonntagen verkaufen könnten. Wenn Ihr Interesse daran habt mitzumachen, dann gebt mir bitte in unserer WhatsApp-Gruppe Bescheid. Ich schau dann nach Terminen zum Basteln und kläre mit Josi, wann wir dafür ins Pfarrheim können. Wir haben auch noch einige von unseren letztjährig gebastelten Sachen, die wir auch noch zum Verkauf anbieten könnten.

  • Allgemein
    Für den Fall, dass Ihr kurzfristig nicht dienen könnt, meldet Ihr Euch bitte bei mir. Danke! Das ist wichtig, damit wir auf jeden Fall eine Vertretung organisieren können, denn Ihr seid ja nur zu zweit eingeteilt und es wäre nicht schön, wenn dann ein Messdiener alleine da steht…
    Bitte vergleicht die auf dem Dienplan angegebenen Uhrzeiten etc. immer noch mal mit den Angaben im Pfarrbrief. Ihr solltet Euch bitte ca. 15 – 20 Minuten vor Beginn der Messen in der Kirche ein­finden und Euch kurz in der Sakristei anmelden, damit Frau Schaffrath auch weiß, dass Ihr da seid.

 

Viele Grüße, bleibt gesund und ich wünsche Euch schöne Herbstferien,

Britta Scherholz

(Bei Fragen etc.: einfach per WhatsApp bei mir melden)